Backen, spenden oder FreiwilligenArbeit?

Du hast drei Möglichkeiten Dich für Amore einzusetzen. Keine Vorkenntnisse, oder andere spezielle Fähigkeiten sind nötig, sondern nur Deine persönliche Bereitschaft zum Engagement!

Die Bäckerin / Der Bäcker

Es ist wohl klar, welche Aufgabe den Bäckern und Bäckerinnen zufällt: Durch sie entsteht der Kuchen erst. Jeder Bäcker und jede Bäckerin backt ein Teilstück des 17 x 17 Meter grossen Rekord-Kuchens. Alle Stücke werden am Ende zusammengesetzt. Das heisst, wir benötigen die Hilfe von über 2'000 BackmeisterInnen !

Reserviere jetzt die Backmischung für das Kuchenstück deiner Wahl und wir senden Dir die Zutaten mit zusätzlichen Informationen zu, sobald es losgeht.
Werde aktiv im Kampf gegen Kinderkrebs und sei Teil des Guinness Weltrekordes für den grössten Kuchen der Welt:

Die Spenderin / Der Spender

Bist du ein Spender oder eine Spenderin? Es spielt keine Rolle, ob Du du zu den grosszügigen, oder eher nicht so grosszügigen Genossen deiner Art gehörst. Es kam in der Geschichte der Menschheit nicht selten vor, dass Kleines zusammen Grosses bewirkt hat!

Wenn Du also dieses Projekt feierst und dabei noch über die üblichen Charity-Mittel verfügst, leiten wir Dich hiermit mit viel Freude auf die nächste Seite weiter, wo Du für einen guten Zweck deine Taschen bzw. dein Konto nach belieben erleichtern kannst. Als Dank für Deine Spende, bekommst Du von uns ein Geschenk. Schau es Dir selber an:

Die Freiwillige / Der Freiwillige

Wenn Du anstatt an den Vorbereitungen mitzuhelfen, wie die Kuchenbackenden, oder die Spendenzahlen nach oben zu treiben, wie die Spender und Spenderinnen lieber am Eventtag selbst aktiv wirst, bist Du als Teammitglied der freiwilligen Helfer genauso willkommen.

Es wird ein langer Tag, aber ein umso intensiveres Erlebnis mit unzähligen neuen Begegnungen. Du findest die Idee toll, den Kuchen zusammenzusetzen, den Kuchen zu schneiden, den Kuchen zu verkaufen und im Team den Tag zu bestreiten?

Die vierten im Bunde

Es gibt natürlich auch diejenigen, die für keine der genannten Kategorien geeignet sind, oder sich nicht daran beteiligen können. Wir empfehlen diesen Mitmenschen sich durch unseren Event im Geniessen zu üben und am Eventtag bei dem einmaligen Rekord als Besucher dabei zu sein. Gönnt euch ein Stück Kuchen, wobei das Geld in die Spenden miteinfliesst, lehnt euch zurück und geniesst das Rahmenprogramm, für Unterhaltung und Promipräsenz wird gesorgt.